. .

EigerUltraTrail

Simone und Dodo am Eiger
Simone und Dodo am Eiger
Grindelwald:

das Wochenende in Grindelwald war für beide als #Mammut Athleten sehr beeindruckend. Absolut gigantische Kulisse (Dodo als "Alpinist" war noch nie am Eiger). Das sind mal richtig hohe Berge puhh.

Eine technisch anspruchsvolle Strecke mit maximaler Kulisse die hier angeboten wurde. Nur die Hitze hat uns ein wenig zu schaffen gemacht, wir sind viele Brunnen und Bäche angelaufen um uns ein wenig zu erfrischen.

Gottseidank gibt es in der Schweiz noch genügend Wasser, wo man sich abkühlen kann. Supernette Helfer, tolle Verpflegungsstände, die im richtigen Abstand kommen, eine Bergwertung mit Sonderpreisen, ein rundum gelungenes Event das auf jeden Fall weiter zu empfehlen ist. 

Simone war auf der E101 Strecke mit 6.700Hm unterwegs und finisht als hervorragend 6. Dame.

Dodo auf der Mädchenrunde (wie so der ein oder andere behauptet) mit 51km und 3.100Hm kommt als Gesamtzweiter ins Ziel.

Eins ist Gewiss: Das war nicht das letzte Mal das wir hier gelaufen sind.





Wir werden unterstützt von:

Mammut

Bahnhof-Apotheke Kempten

Sziols

 

MTR 201-II-Low von Mammut
Unser Tipp: MTR 201-II-Low Men
-> mehr Infos

Basis Power
Unser Tipp: BasisPower und Basis-Recovery
-> mehr Infos

OSP 22 Motion Plus
Unser Tipp: OSP 22 Motion Plus
-> mehr Infos

   Allgäu