. .

Lailachspitze

Consti, Dodo und Thomas
Consti, Dodo und Thomas
Aufstieg von Rauth übers Grottental zur Höflishütte, hinauf ins Notländer Kar und über die Nordflanke auf den Gipfel der Lailachspitze,  Abstieg nach Westen um die Krottenköpfe herum und östlich der Lachenspitze vorbei um westlich auf die Lachenspitze und wieder hinab zum Abzweig Landsberger Hütte, Schochenspitze; von hier nach rechts hinab ins Birkental und zurück nach Rauth. Schöne Runde in 3:45h mit Consti, Thomas und Dodo

Allgäuer TransalpineRun Training Grünten

Thomas, Dodo und Consti
Thomas, Dodo und Consti
Mal wieder einen Feierabendlauf auf den Grünten haben die Transalpine-Run Teilnehmer Thomas, Dodo (Berglaufteam Haglöfs-Gore) und Constantin (Team Dynafit) unternommen. Wie immer ein lohnender Berg.

Grünten die Xte

Thomas und Dodo am Grünten
Thomas und Dodo am Grünten
Thomas und Dodo mussten mal nach dem rechten sehen, und überprüfen ob der Grünten noch an der gleichen Stelle steht. Tut er! :-)

Sonnenaufgang Grünten

Morgenstimmung am Grünten
Morgenstimmung am Grünten

4:15 Uhr: der Wecker klingelt. Es heißt aufstehen und nach einer schnellen Tasse Kaffee treffe ich mich mit Harald. Wir laufen um 5:15 in Burgberg los, sodass wir Punkt 6:00 Uhr auf dem Grünten stehen und in die Morgensonne sehen. Bei einem lauen Wind und 21°C ein Traumstart in den Tag. (Dodo)

Gaishorn-Vilsalpsee-Landsberger Hütte

Gipfelkreuz Gaishorn
Gipfelkreuz Gaishorn
Thomas, Dodo, Dippi und Uli laufen Donnerstag abends von Tannheim startend zuerst auf das (ziemlich mtít viel Schnee bedeckte) Gaishorn, hinten runter über viele rutschige, aber gut laufbare Schneefelder bis zum Vilsalpsee. Von dort aus geht es am Ufer entlang und der zweite Anstieg mit 700Hm steht an. Es geht zur Landsberger Hütte, hier biegen wir links ab und laufen Richtung Neunerköpfle und wieder zurück ins Tannheimer Tal. Eine ordentliche Feierabendrunde über 3:45h, 23km und 1.950Hm. Richtig beseelt laufen wir im Sonnenuntergang zum Auto. Tolle Tour.

Gaishorn-Vilsalpsee-Landsberger Hütte



Rubihorn-Gängele-Entschenkopf

Rubihorn
Rubihorn
Bei fast optimalen Laufbedingungen sind Dippi, Thomas G., Uli Calmbach und Dodo vom Parkplatz am Moorbad bei Reichenbach über den Tobelweg zum Gaisalpsee und auf unseren ersten Gipfel, zum Rubihorn. Vom Rubihorn über das Gaisalphorn zum Gaisfuß laufen wir über das Gängele und machen eine Entschenkopfüberschreitung. Von dort aus zum Faltenjoch und den Panoramaweg im flotten Tempo vorbei an der Gaisalpe und über den Tobelweg (Gaisalptobel) wieder zu unserem Ausgangspunkt. Eine schöne Runde mit einigen Restschneefeldern - aber alles gut laufbar. Leider war nach 3:30 h mit Pause alles wieder vorbei. AP

Rubihorn-Gängele-Entschenkopf



Iseler - Bschiesser

Am Gipfel des Bschiesser
Am Gipfel des Bschiesser
Endlich mal wieder in die Berge! Schöne Laufeinheit von Thomas, Dippi und Dodo vom Oberjoch aus auf den Iseler, dann weiter auf den Bschiesser und nochmals auf den Nebengipfel des Iseler. Im Anschluß gehts im Schweinsgalopp die 800Hm vom Gipfel wieder zurück zum Auto. Supertolle Feierabendrunde unter Freunden. (AP)

Rubihorn (bis der Schnee kommt)

Erster Versuch auf's Rubihorn
Erster Versuch auf's Rubihorn
Dodos erster Versuch auf's Rubihorn bis die Restschneefelder kommen. Es wird wohl noch gute 14 Tage dauern, bis wir wieder hoch kommen.

Grünten am Sonntagmorgen

Thomas, Simone und Dodo
Simone, Thomas und Dodo am Sonntagmorgen auf dem Grünten
Strahlender Sonnenschein, frischgewaschene Landschaft - was gibts da schöneres als in der Früh auf den Grünten zu rennen und einen tollen Ausblick zu genießen

Imberger Horn-Sonnenköpfe

Thomas und Dodo
Thomas und Dodo
schöne Vatertagstour von Thomas und Dodo von Burgberg über einen schönen Tobelweg auf das Imberger Hor. Von dort aus weiter zu den Sonnenköpfen und weiter Richtung Entschenkopf, wo wir aber vorher abbiegen und über einige Schneefelder quer zur Sonnenklause und nach Margarethen, Sonthofen zurück nach Burgberg laufen.

Imberger Horn-Sonnenköpfe



Wir werden unterstützt von:

Mammut

Bahnhof-Apotheke Kempten

Sziols

 

MTR 201-II-Low von Mammut
Unser Tipp: MTR 201-II-Low Men
-> mehr Infos

Basis Power
Unser Tipp: BasisPower und Basis-Recovery
-> mehr Infos

OSP 22 Motion Plus
Unser Tipp: OSP 22 Motion Plus
-> mehr Infos

   Allgäu